Klassik underground / Die U21 Radio Show live aus der Milla

Klassik underground

Die U21 Radio Show live aus der Milla mit

LaBrassBanda-Tubist AndreasMartinHofmeir

Ob im Bierzelt, im Konzertsaal oder bei einer Hochglanz-Gala à la ECHO-Verleihung – Andreas Martin Hofmeir macht überall eine gute Figur. Bei U21 – Klassik underground kombiniert Andreas seine Tuba mit Harfe und räumt mit allen Klischees auf, die auf dem schwerfälligen Instrument lasten.

Ein Tubaspieler ist gemütlich und faul. Hauptsache nicht so viel bewegen – das ist auch Andreas‘ Motto. Das gilt allerdings nicht für seine Lippen und Finger: Flink und unglaublich geschickt pustet Andreas Luft in seine Tuba und bedient die Klappen. Von wegen behäbig oder schwerfällig! Unerwartet leichtfüßig und virtuos klingt das riesige Instrument (das übrigens auf den koketten Namen Fanny hört) in Andreas‘ Händen. Gemütlich darf’s allerdings schon bleiben – schließlich ist ja auch bald Weihnachten und das wird schön besinnlich – eben passend mit Tuba- und Harfenklängen – gefeiert.

Eine Frage bleibt allerdings noch offen: Kommt Andreas zu Klassik underground im Milla mit Schuhen oder barfuß? Bei der ECHO-Verleihung 2013 hat er sich ja schließlich auch getraut und ist barfüßig auf die Bühne geschlappt. Von Schuhen hält der Tubist nämlich nicht wirklich viel. Zum Autofahren braucht man die halt, sagt Andreas, aber zum Tubaspielen müssen die ausgelatschten Treter in der Ecke bleiben. Also, Schuhe aus und an die Arbeit: Schließlich muss noch so einiges für das Tuba-Image getan werden.

Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 21:00 Uhr / Karten: 13,00 Euro (Abendkasse), 11,00 Euro (bei Reservierung)

*** Reservierungen können nur Montag bis Freitag angenommen werden