Konzert: Black Box Revelation

***Propeller präsentiert:

Vier großartige Alben, Radiohits, Supportshows für Beady Eye, Jane’s Addiction oder Iggy Pop und Songs, die bei Sons of Anarchy oder True Blood gespielt werden. Black Box Revelation haben ihr Erfolgsrezept
gefunden. Im Februar 2017 kommt die Garagerock Band aus Belgien für fünf Shows nach Deutschland.

Ihr aktuelles Album „Highway Cruiser“ – produziert von Thomas Brenneck (Alabama Shakes, Charles Bradley, D’Angelo) – ist Black Box Revelation durch und durch; Spielfreude, Rock’n’Roll, Blues, rohes
Gitarrenspiel und mittlerweile jahrelange Erfahrung in Sachen Songwriting.

Anfang 2017 kommen Black Box Revelation, bestehend aus Jan Paternoster (Gesang, Gitarre) und Dries Van Dijck (Drums) erneut nach Deutschland, um auf der Bühne ihre wie gewohnt temperamentvollen
und lebhaften Live-Shows abzuliefern.

 

18.02.2017 / Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr / Karten: VVK: 16 Euro zzgl Gebühren

Karten – HIER!

! Es können keine Reservierungen angenommen werden !