Konzert: Salome Fur // Minor Movement

Salome Fur

Eine wunderschöne Katze, voller Anmut und Eleganz. Ein seidenweiches Fell. Und alles was von ihr bleibt ist eine Band.

Mit Salome Fur begeben sich einige ex-Musiker der Steamy Dumplings auf eine neue Reise. Gestartet am Montego Bay Airport Jamaica, geht es über das vereinigte Königreich bis ins vergangene Nordamerika (will heißen: (Ex-) Musiker der Steamy Dumplings, Benuts und Jamaram spielen Rocksteady, Ska, Pop, Soul und Funk).

Wir fliegen aber nicht im gepolsterten Schickimicki-Jet, nein, unsere Flugmaschine wird angetrieben durch Schweiß, alte Röhren, Dreck, eine guten Portion Soul und ehrliche Arbeit!

Bald auf einer Bühne in deiner Nähe – Salome Fur.

 

Minor Movement

Ein paar junge Musiker traten hinaus und machten sich auf die Suche nach einer Musik,die kein Gemüt trübsinnig und kein Tanzbein stillstehen lassen sollte. So entstanden ein paar heiße Jam-Sessions unter Isarbrücken bei Nacht, Wind und Regen sowie auf rau-schenden, feucht-fröhlichen Feiern in engen WG-Zimmern. Seit 2012 hat MINOR MOVEMENTdie ersten Auftritte in Kneipen, Konzerthallen und auf Festivals erfolgreich hinter sich gelassen. Unter anderem dabei als Support von Junior Kelly, Dub Spencer & Trance Hill und Rainer von Vielen. Dabei tourte die Band durch den gesamten Süddeutschen Raum und produzierte ihre erste EP sowie ein Musikvideo.

Stilistisch erinnert die Musik an Balkan, Gypsy-Swing und Dub-Reggae, die sich durch tanzbare Grooves mit markanten Bläserlinien, elektronischen Soundteppichen und Mitsing-tauglichen Refrains mischen. Durch ihre Energie und Spielfreude motiviert die Band stets zum Tanzen und nach der Show bleibt dem Publikum immer etwas übrig von der Begeisterung und Leidenschaft, die MINOR MOVEMENT bei jeden Auftritt an den Tag legt

 

28.01.2017 / Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr / Karten: VVK: 9 Euro zzgl Gebühren / Reservierung: 10 Euro (reservierung@milla-club.de, begrenztes Kontingent) / Abendkasse: 12 Euro

Karten – HIER!