Konzert: Walls & Birds / LeRoy

Walls & Birds

Walls & Birds are giving a special concert at Milla’s during this years september tour, debuting in Munich for the second time.
The four artists living along this main project of theirs in Berlin right now are one of the most promising attempts on the internet.

They have released the album Daytona Beach in late 2015 and it is beautiful. Which here is meant as actual information, since beauty and progress in music aren’t always well allied and sometimes hard to recognize anyway. Following Daytona Beach, a cassette tape with 6 new Walls & Birds songs in a genteel softness and finespun shininess will be available at www.wallsandbirds.com in the following days!

www.wallsandbirds.com
www.soundcloud.com/wallsandbirds

 

Support: LeRoy

LeRoy aka Leo Hopfinger als das ‚NEXT BIG THING‘ zu bezeichnen, wäre wahrscheinlich gar nicht in seinem Sinne. Aber man kann schon sagen, dass der Wahl-Münchner gerade einen ziemlich guten Lauf hat: 2014 veröffentlichte er mit seiner Band „DAS Hobos“ das von der Musikpresse gefeierte Album „This is the place“. 2015 folgte das Solo-Debut unter seinem Monicker „LeRoy“, welches erneut die versammelte Musikpresse staunen lies. Selbst die ehrwürdige britische Zeitung „The Guardian“ erkor LeRoy zum ‚ARTIST OF THE WEEK‘. 2016 dann das Nachfolgealbum „Bambadea“, welches dem Erstling in nichts nachstand. Wenn LeRoy ohne Band auf die Bühne steigt heisst es „all Gates are open“ – elektrifizierte Spontanität oder the next level of non-entertainment. Der konservativen Ablieferung nach Schema F kehrt LeRoy hier bewusst den Rücken zu, die Aufmerksamkeit ist ins Hier und Jetzt gerichtet. Laut Definition kann man Krautrock dub, lo-fi slacker-tum und noise ambients wahrnehmen.
Muss man aber nicht.

 

07.09.2017 / Einlass 19:30h / Beginn 20:30h

VKK 10€ zzgl Gebühren / Reservierung 11€ (reservierung@milla-club.de, begrenztes Kontingent) / Abendkasse 13€

Karten- HIER!