Konzert: Wandl / KLITCLIQUE

JUICE Magazin, Musikexpress, DIFFUS Magazin und PULS präsentieren:

Doppelkonzert:

Wandl (It’s All Good Tho Tour 2018) und KLITCLIQUE

Wandl hat sich in den letzten Jahren zu einem der progressivsten und interessantesten Produzenten Europas entwickelt. Sphärisch, bassig, based spannten seine EP Releases „Milk“, „Soon“ und der Affine-Einstand „Far Way Home“ den Bogen zwischen Brainfeeder-Beatschule und Schlafzimmer-Soul. Bei seinem Debüt Album „It’s All Good Tho“ geht Wandl noch einen Schritt weiter: Der Meister des verschleppten Loops spielt fast alle Spuren selbst ein, schleift seine Stimme durch den Sampler, verfremdet, entblößt – und scheut sich nicht mehr vor großen Hooks. „It’s All Good Tho“ stellt den Wahl-Wiener als gewachsenen Sänger in den Vordergrund.

Nachdem Wandl 2015 mit Crack Ignaz „Geld Leben“ aufgenommen hatte – für Juice, All Good und Intro eines der besten Deutschrap-Alben der letzten Jahre –, zog er sich zurück. Abgeschottet und im
Studio von Dorian Concept – Labelmate, Mentor, Held und Albumgast – schrieb er an der Gitarre, Rhodes, Geige und Synthie und sang verschroben-schöne Song-Skizzen ins Handy, die zu Post-R’n’B Perlen anwachsen.

Die KLITCLIQUE
ist bekannt durch White Cube Institutionskritik an der Schnittstelle des Interfaces von Musik und Bild post-digital des radikal feministischen Untergrunz. Mit neo-elektronischen low-tech Soundgewölben und kosmischer Wortmunition bauen G-UDIT und $CHWANGER, die sich bereits aus dem letzten Leben kennen, gerne ephemere Karton Installationen, verhalten sich aber auch promiskuitiv anderen Medien gegenüber.

Kunst oder Rap, Feminismus oder Schlecht im Bett?

Mit dem Release ihrer ersten Single „D€R F€MINI$T“ geben G-udit und $chwanger 1Blick in den Wiener Untergrunzsound. Mit fetten Beats und angsteinflössender Bühnenpräsenz, sagt man.
Bitte Skroti nach dem Konzert wieder vom Boden aufheben und entfernen. (Presse) Auf Tour mit Fauna aka G-auna (mount10), einer lebenden Legendin.

14.02.2018 // Einlass 19.30 Uhr // Beginn 20.30 Uhr

VVK 13€ zzgl Geb.  / Abendkasse 16€

Tickets hier