Konzert: Das Ding ausm Sumpf

Im  weitesten Sinne Hip Hop, wie man ihn selten findet: versponnen und klug  getextet (wie von Käptn Peng), und im Sound dicht und doch leicht“  meinte die Süddeutsche Zeitung. Nach einem Jahr  Vaterschaftspause geht das Ding, Träger des bayrischen Kulturpreises  2018, wieder um, war auf Tour mit Lemur (Kreismusik), hat mit Faber und  Maeckes Festivals gerockt und mit Tequila and the Sunrise Gang den Norden erkundet. Und  jetzt, jetzt gibt es auch  endlich wieder neue Musik. Und wieder wird es zu eingängiger aber  aufregender Musik Worte über die Abgründe in uns jonglieren, nur dieses  Mal noch lauter und fordernder.

***präsentiert von: kulturIMBLOG

12.01.2019 // Einlass: 19:00 // Beginn: 20:00

VVK: 13,00 € zzgl. Gebühren // AK: 16,00

Karten – hier!