Konzert: Heinz aus Wien

Heinz aus Wien

1995 gewannen Secret Garden aus Norwegen mit Nocturne den Eurovision Song Contest. Have You Ever Really Loved A Woman? fragte sich Bryan Adams, Die FantasIschen Vier beantworteten dies ganz klar mit Sie ist weg. Dafür wollte Take That Dich einfach Back For Good und Sin With Sebasian kam gleich zum Punkt: Shut Up & Sleep With Me. Abgesehen davon wurde Michael Schuhmacher mit BeneVon-Renault Formel 1 Weltmeister und Bill Clinton war Präsident der USA.
Und da waren auch diese vier jungen Männer, die kannten sich aus der Wiener Indie-Musikszene und beschlossen gemeinsam Musik zu machen, einfach nur so, mal nur mit deutschen Texten anstatt den englischen, zu denen die vier bisher musiziert hatten. Tagsüber gingen sie dem Brotjob nach, abends trafen sie sich im Studio von zwei der Besagten, schrieben Nummern und nahmen sie gleich auf. So führte das eine zum Nächsten und sie hatten nicht nur eine Band mit dem Namen Heinz, sondern auch gleich einen internaIonalen Plattenvertrag in der Tasche. Aus Heinz wurde dann noch „Heinz aus Wien“ und das war erst der Anfang.

facebook.com/heinzauswien/
instagram.com/heinzauswien/
heinzauswien.com

24.01.2019 // Einlass 19.00 Uhr // Beginn 20.00 Uhr
VVK 13€ zzgl Geb. // Abendkasse 16€

Tickets gibt’s hier!