Konzert: The Hidden Cameras / Toiling Midgets

The Hidden Cameras / Toiling Midgets

The Hidden Cameras – Counting Stars

 

“If I can’t be honest with oneself, what kind of a bad artist will I be?”
-Joel Gibb, Leiter der kanadischen Art-Pop Band The Hidden Cameras.

Ein exzellenter Bandname, tolle Videos, abwechslungsreiche Lieder!
Besondere Popmusik, die sich mal in Richtung Country lehnt, mal an Nord-Amerika-The Smiths denken lässt, mal aus Richtung 60s-Pop funkelt, dabei aber stets eine sehr deutliche eigene Wiedererkennbarkeit hat.

 

Links:

Facebook

Homepage

 

Support: TOILING MIDGETS

Toiling Midgets – Wishful Thinking

 

Hier kommt die Post-Punk – Legende der 80er aus San Francisco: Toiling Midgets.

In neuer Formation sind die Gitarristen Paul Hood und Craig Gray seit 2019 zusammen mit Kevin Kuhn (Die Nerven) an Bass/Gesang und Daniel Benjamin (Sea + Air) an den Drums unterwegs. Wichtige Künstler der amerikanischen Alternativ-Musikszene wie Sonic Youth, Black Flag, Jeff Buckley und Pavement zählen sie und ihre Vorgängerband Negative Trend zu ihren Einflüssen.

Diverse Undergroundhelden wie Stephen Malkmus, VicChesnutt, Mark Eitzel und Mitglieder von Swans, Gun Club und Flipper waren quer durchdie turbulente 40jährige Bandgeschichte schon Teil der Band.

 

19.10.2020 // Einlass 19:00 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

Eintritt: VVK: 13,00 € zzgl. Geb. // 16,00 €

Tickets gibt’s hier!