Konzert: The Nice Nice / Luke Noa

Da war: Ein einsamer Australier auf der Suche nach einer Frau mit der er Musik machen kann. Anstelle dieser trifft er auf Tom. Einen weiteren einsamen Musiker aus München, der zu dieser Zeit eigentlich nach niemandem gesucht hat. Nach Entdeckung der gemeinsamen Zuneigung zu Chris Rea und Chris Isaak sowie einer Überdosis an Kaffee und noch viel mehr Wein, machen sie sich auf den Weg in die berüchtigten Marmelade City Studios, um ihren ersten Jam zu schreiben, Beached.

Da sind nun: Tim, Tom und eine Band, die sich The Nice Nice nennt. Sie trinken immer noch zu viel Kaffee und Wein. Viel wichtiger aber: Letzten Sommer haben sie in den Bergen Österreichs innerhalb von sechs langen Tagen ihr Début Album aufgenommen – gemischt in Belgien und gemastert in Paris. Was man sonst noch über The Nice Nice wissen sollte? Es werden bis Herbst 2019 insgesamt drei EPs mit jeweils vier Songs veröffentlicht, die in einem Album zusammengeführt werden. Der Sound? Wie die Leichtigkeit eines Sommermorgens vermischt mit einem Kater, der dunkel an die letzte Flasche Wein  vom Vorabend erinnert. In der Luft: der Duft von Kaffee, der die Welt wieder in die richtige Laufbahn rückt.

Support: Luke Noa

***präsentiert von: MunichMag, egoFM & curt Magazin

23.02.2019 // Einlass: 19:00 // Beginn: 20:00

VVK: 13,00 € zzgl. Gebühren // AK: 16,00€

Karten – hier!